Ansprechpartner & mehr

Baulandkataster der Mitgliedsgemeinden in der Samtgemeinde Elbtalaue

Baulandkataster der Mitgliedsgemeinden in der Samtgemeinde Elbtalaue

Das Baulandkataster enthält alle bekannten unbebauten Grundstücke die aus öffentlich-rechtlicher Sicht sofort bzw. in absehbarer Zeit kurzfristig bebaubar sind. Das Baulandkataster soll als Service für alle Interessierten, z. B. potentiellen Bauinteressenten, Architekten, Immobilienmaklern etc. dienen und die Suche nach geeigneten bebaubaren Grundstücken erleichtern. Die Flächen werden kartografisch dargestellt und um eine Liste mit Straßennamen, Flur- und Flurstücksnummer, Grundstücksgröße, und ob das Grundstück im Geltungsbereich eines rechtskräftigen Bebauungsplans liegt oder nach § 34 BauGB (Innenbereich) zu beurteilen ist, ergänzt. Aus Datenschutzgründen enthält das Baulandkataster keine Angaben über die Namen und Adressen der jeweiligen Eigentümer. Die Weitergabe von Informationen über den Grundstückseigentümer erfolgt nur mit Einverständnis der Eigentümer selbst. 

Aus den Darstellungen im Baulandkataster ergibt sich weder ein Rechtsanspruch, noch eine Verpflichtung zur Bebauung. 

Das Baulandkataster soll einen Beitrag zur Mobilisierung ungenutzter Innenentwicklungspotentiale leisten und damit einen möglichst schonenden Umgang mit der Ressource Boden, eine effizientere Auslastung bestehender technischer und sozialer Infrastrukturen und die Erreichung einer sozial- und umweltgerechten Stadtentwicklung unterstützen.

Das Baulandkataster in kartografischer Darstellung ist für alle bereits erfassten Gemeinden (bisher nur Stadt Dannenberg (Elbe) und Gemeinde Göhrde) im Online-Navigator des Landkreises Lüchow-Dannenberg veröffentlicht und unter http://lkdan.maps.arcgis.com/apps/webappviewer/index.html?id=6f250aceb5f34df9a01386f4d09ec8a1einzusehen.

Die dazugehörigen Listen sind nachfolgend aufgeführt

- Stadt Dannenberg (Elbe)

- Gemeinde Göhrde

Widerspruchsrecht: 

Grundstückseigentümer können Widerspruch gegen die Aufnahme ihrer Grundstücke in das Kataster einlegen. Der Widerspruch ist auch nach Veröffentlichung jederzeit möglich. Der Widerspruch kann schriftlich per Post, Mail oder Fax an die nachstehende Adresse erfolgen. Ein Vordruck zum schriftlichen Widerspruch kann hier heruntergeladen werden. 

Stadt Dannenberg (Elbe), Fachdienst Bau und Planung, Rosmarienstraße 3, 29451 Dannenberg (Elbe) 

Fax: 05861-808301/ E-Mail: t.basedow@elbtalaue.de

Kommentare zum Inhalt
Zu diesem Inhalt sind noch keine Kommentare vorhanden.
Wollen Sie einen Kommentar erstellen?